Monthly Archives: März 2015

Pressebericht zur Mahnwache am 11.03.2015 mit Fotos

Fukushima mahnt: Atomanlagen stilllegen! Mit einer Mahnwache erinnerten AtomkraftgegnerInnen an den 4. Jahrestag der Atom-Katastrophe in Japan und ihre noch andauernden Folgen und Risiken. Gleichzeitig protestierten sie gegen den Weiterbetrieb von derzeit noch neun Atomkraftwerken in Deutschland und forderten die Stilllegung des Atomkraftwerks in Cattenom und den Stopp der Forschungen für ein Endlagerprojekt in Bure/Lothringen.… Read More »

Rede von Richard Pestemer: 4 Jahre Supergau Fukushima / 11.03.15 Trier Kornmarkt 17:30 Uhr

Rede 4 Jahre Supergau Fukushima / 06.03.15 Trier Kornmarkt 17:30 Uhr Richard Pestermer, es gilt das gesprochene Wort In der Grußbotschaft unserer japanischen Freunde aus Düsseldorf wird klargestellt: „Auch 4 Jahre nach dem Supergau von Fukushima ist nichts, aber auch gar nichts unter Kontrolle!“ Denn nach wie produzieren in den Ab­klingbecken abgebrannte Brennstäbe die große Mengen… Read More »

Solidarische Grüße aus Düsseldorf von Hayato Fujii (Atomkraftfreie Welt – SAYONARA Genpatsu Düsseldorf e.V.)

Ich sende Euch meine solidarischen Grüße aus Düsseldorf! Seit dem weltgrößten Nuklearunfall im AKW Fukushima sind inzwischen 4 Jahre vergangen. Im krassen Gegensatz zur Regierungserklärung, dass „die Lage unter Kontrolle“ sei, ist die reale Situation in Fukushima desaströs. Auch heute können 140.000 Flüchtende nicht zurück in ihre Wohnungen und sind gezwungen, ein eingeschränktes Leben in… Read More »

Pressemitteilung: Fukushima mahnt: Atomanlagen stilllegen!

Pressemitteilung des Antiatomnetzes Trier Trier, den 06. März 2015 Fukushima mahnt: Atomanlagen stilllegen! Mahnwache zum 4. Jahrestag der Atom-Katastrophe Veranstaltung am 11. März 2015 um 17:30 Uhr in Trier, Kornmarkt Vier Jahre Super-GAU in Japan. Die Heimat Hunderttausender ist verstrahlt, tonnenweise stehen schwarze Säcke mit kontaminierter Erde rund um das AKW, täglich werden Meerwasser und Luft… Read More »

Stilllegung und Ende der Vertuschungen statt Weiterbetrieb des Pannereaktors Cattenom!

Presseerklärung vom Antiatomnetz Trier zum aktuellen Störfall in Cattenom: Stilllegung und Ende der Vertuschungen statt Weiterbetrieb des Pannereaktors Cattenom! „Auch wenn der aktuelle Störfall in Cattenom im nicht-nuklearen Teil der Anlage stattfand, kann jede Störung Auswirkungen auf den nuklearen Bereich haben. Die Betreiber Cattenoms verharmlosen und vertuschen grundsätzlich, das wird auch bei der Analyse der… Read More »