Agenda Kino: „A Bure pour l’ èternité”

By | 05/02/2018
Wann:
26/04/2018 um 19:30 – 22:00
2018-04-26T19:30:00+02:00
2018-04-26T22:00:00+02:00
Wo:
broadway filmtheater
Paulinstraße 18, 54292 Trier
Deutschland

Zu Gast: Regisseur Sébastien Bonetti

Französische Sprachfassung mit deutschen Untertiteln, Regie: Aymeric & Sébastien Bonetti, Frankreich 2015, FSK noch offen | 52 Minuten

Bure an der Meuse, ein kleiner Ort in einer der am spärlichst besiedelten Gegenden in Frankreich. Ge-nau hier soll in naher Zukunft hochgefährlicher radioaktiver Müll aus den französischen AKWs begra-ben werden.

Seit 1996 regt sich dagegen Widerstand aus den verschiedensten Ecken Frankreichs und auch Deut-schlands. Frankreichs Atommüllgegner schlossen sich zusammen, gründeten die Initiative BZL (Bure Zone Libre) und funktionierten ein altes, verfallenes Haus zum Widerstandszentrum um.

Filmpaten und Nachgespräch: Anti-Atom-Netz Trier und Greenpeace Trier

Gast: Regisseur Sébastien Bonetti

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.
Category:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*