Category Archives: energiewende

Pressemitteilung: Internationale Anti-Atom-Großdemo am kommenden Samstag in Straßburg

Gemeinsame Pressemitteilung von Anti-Atom-Netz Trier und Internationales Aktionsbündnis gegen Cattenom (IAC) Trier, Saarbrücken, Straßburg, Luxemburg 07.03.2017 Internationale Anti-Atom-Großdemo am Samstag, 11. März in Straßburg Motto: “Gemeinsam mit unseren Kindern sagen wir NEIN zur Atomkraft / Nucléaire, avec nos enfants, nous disons non“ Das Anti-Atom-Netz Trier ruft gemeinsam mit dem Internationalen Aktionsbündnis gegen Cattenom (IAC) und knapp zwanzig… Read More »

Stellungnahme zur Klage gegen den Betrieb der Pannenreaktoren von Cattenom

Das Antiatomnetz begrüßt die Idee einer Klage gegen den Betrieb der Pannenreaktoren von Cattenom. Alle Atomanlagen sind ein inakzeptables Sicherheitsrisiko für Mensch und Natur, angefangen vom Uranabbau, über Atomtransporte, den täglichen radioaktiven Emissionen und dem strahlenden Erbe – und schließlich kann jeden Tag ein GAU größere Gebiete um die Atomkraftwerke unbewohnbar machen. Cattenom ist wegen… Read More »

Pressemitteilung: Messdaten zu grenznahen Pannenreaktoren nur erster Schritt

Gemeinsame Pressemitteilung von MAUS und AntiAtomNetz Trier Trier, den 20. Juli 2016 Messdaten zu grenznahen Pannenreaktoren nur erster Schritt Daten sind schwer verständlich und lückenhaft, Engagement für Stilllegung der Atomanlagen muss Vorrang haben Die Behörden veröffentlichen seit 14.07.2016 grenzübergreifend die Rohdaten von 300 Mess-Sonden zwischen Rhein, Mosel, Saar und Maas. Luxemburg, Rheinland-Pfalz und das Saarland wollen… Read More »

Das ist kein Atomausstieg, das ist ein schlechter Witz

Es ist einfach ein Skandal. Die aktuelle Kanzlerin hat sich nach der Fukushima-Katastrophe für einen Atomausstieg Deutschlands entschieden. Das war eine logische Entscheidung: ein Super-GAU hätte dramatische Folgen. Wir haben gesehen, wie Tausende Bewohner aus Fukushima und Umgebung vor der Kontaminierung flüchten mussten. Es war eine emotionale und rationale Entscheidung: Erstens weil sich eine solche… Read More »

Bericht von der Kundgebung zu 5 Jahre Fukushima auf dem Kornmarkt in Trier

Das Anti-Atom-Netz Trier hatte für den 11. März auf dem Kornmarkt in Trier zum Gedenken an den dreifachen Super-GAU in Fukushima und seine Folgen aufgerufen. Mehr als 100 Atomkraftgegnerinnen und Atomkraftgegner folgten dem Aufruf und mahnten und protestierten zu Redebeiträgen und Musik gegen das grenznahe AKW in Cattenom und das geplante Endlager in Bure 150km… Read More »

Rede von Elisabeth Quaré zum Fukushima-Gedenktag am 11. März 2016 auf dem Kornmarkt in Trier

Liebe Teilnehmer am Fukushima- Gedenktag Übermorgen sind Landtagswahlen. Es gibt Politikerinnen und rechte Gruppen, die auf Stimmenfang gehen, indem sie Ängste vor einer Flüchtlingskrise schüren. Ich habe keine Angst vor Flüchtlingen. Im Gegenteil, diese Menschen brauchen unsere Hilfe. Aber ich habe Angst, selbst zum Flüchtling zu werden. Zum Flüchtling nach einem GAU im AKW Cattenom… Read More »

Rede von Thomas Heinen zum Fukushima-Gedenktag am 11. März 2016 auf dem Kornmarkt in Trier

Liebe Atomkraftgegnerinnen und Atomkraftgegner. Mein Name ist Thomas Heinen und ich bin seit einigen Jahren im Anti-Atom-Netz Trier aktiv. Wir als Anti-Atom-Netz stehen in engem Kontakt mit dem Verein Sayonara Genpatsu Düsseldorf. Der Name bedeutet frei übersetzt “Tschüss Atomkraftwerk”. Unsere japanischen Freunde aus Düsseldorf haben uns mit neuesten Infos direkt aus Japan versorgt, aus denen… Read More »

Kundgebung zum 5. Jahrestag der Atom-Katastrophe in Fukushima – „Keine Steuerbefreiung für AKW!“

Das Anti-Atom-Netz Trier ruft für den 11. März ab 17 Uhr auf dem Kornmarkt in Trier zum Gedenken an den dreifachen Super-GAU in Fukushima und seine Folgen auf. Mit Redebeiträgen und Musik mahnen und protestieren Atomkraftgegnerinnen und Atomkraftgegner gegen das grenznahe AKW in Cattenom und das geplante Endlager in Bure 150km von Trier entfernt, gegen… Read More »

Pressebericht zur Mahnwache am 11.03.2015 mit Fotos

Fukushima mahnt: Atomanlagen stilllegen! Mit einer Mahnwache erinnerten AtomkraftgegnerInnen an den 4. Jahrestag der Atom-Katastrophe in Japan und ihre noch andauernden Folgen und Risiken. Gleichzeitig protestierten sie gegen den Weiterbetrieb von derzeit noch neun Atomkraftwerken in Deutschland und forderten die Stilllegung des Atomkraftwerks in Cattenom und den Stopp der Forschungen für ein Endlagerprojekt in Bure/Lothringen.… Read More »

Ein Statement zum Atommüll

Ein Statement von Thommy vom Antiatomnetz Trier (22.2.2015): Atommüll – Wer produziert Atommüll? Atomkonzerne, Politiker, Beamte, Unternehmen? Der Abbau von Uran und radioaktiven Substanzen steht am Anfang der Atommüllproduktion! Die Produktion von Atommüll beginnt mit der Bau- und den Betriebsgenehmigungen von Atomkraftwerken, letztendlich mit dem Betrieb der Reaktoren! Forschung und Wissenschaft sind ebenfalls als Verursacher im… Read More »