Foto-Posting-Aktion #NoNukeDump

Von | 14/12/2020

Uns hat eine Email unserer Freunde von Sayonara Nukes Berlin erreicht, die wir gerne hier teilen möchten:

Foto-Collage zur Foto-Posting-Aktion #NoNukeDump von Sayonara Nukes Berlin mit Gesichtern von über 100 Menschen und jeweils ihren Forderungen auf einem Schild.

Liebe Freunde und Freundinnen,

wir sind begeistert vom großen Zuspruch für unsere „Foto-Posting-Aktion #NoNukeDump“. Mittlerweile sind über 100 Fotos zusammengekommen!

Schaut euch bitte unsere bunte Foto-Collage aus den zugeposteten Fotos an! Das ist ein ganz schönes Protest-Patchwork!
Laut Medien will die japanische Regierung vor dem Ende des Jahres ihren Entschluss darüber treffen, ob radioaktives Wasser ins Meer abgeleitet werden soll.

Unsere Foto-Posting-Aktion wird fortgesetzt, weil wir nicht zulassen dürfen, dass das Meer noch mehr verseucht wird. Teilen Sie die Aktion mit Ihren Freunden!

Hier könnt ihr auch unser Fotoalbum anschauen sowie Links zum Weiterleiten in anderen Medien:

Facebook-Fotoalbum

Instagram

Twitter

Herzliche Grüße,
Yû Kajikawa
. . . . . . . . . . . . . .
Sayonara Nukes Berlin