Monatliche Archive: Juni 2021

Obscurage Juni 2021

Allgemeine Hinweise zum Verständnis der „Eclairages“ Woche vom 12.-18.6. Produktion Die Blöcke 1 und 3 sind zwecks Instandhaltung abeschaltet. Die Blöcke 2 und 4 sind in Betrieb. Einsatz externer Helfer Am 16.6. um 5 Uhr 20 intervenierten die Einsatzteams des AKWs, weil es infolge des Austritts von Wasserdampf in der Nähe eines Tertiärgebäudes außerhalb der… Weiterlesen »

Obscurage Mai/Juni 2021

Allgemeine Hinweise zum Verständnis der „Eclairages“ Woche vom 29.5.-4.6. Block°1 ist zwecks Instandhaltung und Austausch eines Drittels der Brennelemente abgeschaltet. Block 3 ist wegen seiner dritten Zehnjahresinspektion abgeschaltet. In Betrieb sind die Blöcke°2 und 4. Vorkommnis Die Nuklearsparte von EDF hat am 12.5. ein signifikantes generisches Vorkommnis der Stufe 0 gemeldet. Die Meldung bezieht sich… Weiterlesen »

Trinationale Resolution gegen Brennelemente: Joint-Venture in Lingen

Nein zur französisch-russischen Atomkooperation in Deutschland – Dringender Aufruf von rund 80 Initiativen und Verbänden Rund 80 Initiativen und Verbände aus mehreren europäischen Ländern – darunter das Antiatomnetz Trier – unterstützen eine trinationale Resolution gegen die Bewilligung einer russisch-französischen Atomkooperation durch die Bundesregierung zur Brennelementeproduktion in Lingen/Emsland. Sie fordern stattdessen ein Ende der Uranverarbeitung und eine De-Nuklearisierung… Weiterlesen »

Pressemitteilung: Aktionstag in Büchel 2021: „Weg mit allen Atomwaffen!“

Das Friedens- und Solidaritätsnetzwerk in unserer Großregion „QuattroPax“* ruft zu einem Aktionstag gegen die Atomwaffen auf. Am 13. Juni 2021 findet im Rahmen der jährlichen Aktionswochen am Fliegerhorst Büchel (Verbandsgemeinde Ulmen im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz) ab 12 bis 16 Uhr eine Mahnwache gegen Atomwaffen statt. „QuattroPax möchte die Mahnwache mit einer Friedenstafel (Selbstverpflegung) und… Weiterlesen »