Sommer-Protest-Camp gegen das geplante Atomendlager in Bure (F)

Von | 01/06/2021
Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
16/08/2021 – 26/08/2021 ganztägig
2021-08-16T00:00:00+02:00
2021-08-27T00:00:00+02:00
Wo:
Bure
55290 Bure
Frankreich

Vom 16. bis 26. August
Rendezvous in der Nähe von Bure, an der Maas um das Leben gegen die nukleare Mortiphere zu feiern!

Die kommenden Monate sind entscheidend für den Widerstand gegen das Atommüllvergrabungsprojekt Cigéo in der Maas, das in Frankreich und anderswo zum Symbol für den Kampf um Gerechtigkeit geworden ist.

Warum jetzt mobilisieren?

Denn im vergangenen Jahr wurde ein Antrag auf eine Declaration of Public Utility (DUP) gestellt. Wenn es von der Regierung akzeptiert wird, sinken die Chancen, das Projekt zu stoppen. Die Nationale Agentur für die Entsorgung radioaktiver Abfälle (ANDRA), die das Projekt leitet, kann dann das Land, das sie nicht kaufen konnte, enteignen und die Renovierung und den Bau von kilometerlangen Bahnstrecken genehmigen. Die Maasregion würde für Tausende von Jahren Cigeo-kompatibel werden und den historischen lokalen und nationalen Widerstand gegen dieses Projekt hinwegfegen.

Es ist noch Zeit, dies zu verhindern!

Und zu bekräftigen, dass es das Symbol eines Systems ist, das zugleich autoritär, kolonialistisch, ökozidal, technokratisch und korrupt ist.
Es ist das Symbol für eine Welt, die wir ablehnen.

Wir laden Freunde, (erwachsene) Kinder, (erwachsene) Eltern, Faulenzer, Landwirte und Anwohner ein, sich uns Ende August in der Nähe von Bure anzuschließen.
Unser Camp wird selbstverwaltet und farbenfroh sein und Verbindungen zu denen knüpfen, die gegen dieses zerstörerische System kämpfen, hier und anderswo. Es wird Treffen, Schulungen, Artivismus, ungehorsame Partys, Zeiten der gewählten Mischung geben. Wir werden laufen, wir werden fliegen, um zu informieren und die Luft und die Erde zu verteidigen. Auf den Bahngleisen und bei anderen Fluchten werden wir keine fügsamen Geschöpfe gegenüber der ANDRA bleiben.

Wenn Sie bei der Organisation der Veranstaltung helfen, weitere Informationen erhalten oder über die nächsten Schritte informiert werden möchten
gehen Sie zu https://rayonnantes.org/ !
Und zur Registrierung geht es hier: Registrierung

Sie können auch an mobilisation-rayonnante@riseup.net schreiben.

Über das Cigéo-Projekt im Besonderen und die Kernkraft im Allgemeinen: https://bureburebure.info/

PS: Drucken Sie gerne Plakate oder Flyer aus oder lassen Sie sich welche zuschicken und teilen Sie diese Botschaft! Wir brauchen auch Hilfe bei der Organisation des Lagers, insbesondere für den Aufbau vom 9. bis 15. August und für den Abbau nach dem Lager.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.
Kategorie: