Category Archives: mahnwache

Stilllegung und Ende der Vertuschungen statt Weiterbetrieb des Pannereaktors Cattenom!

Presseerklärung vom Antiatomnetz Trier zum aktuellen Störfall in Cattenom: Stilllegung und Ende der Vertuschungen statt Weiterbetrieb des Pannereaktors Cattenom! “Auch wenn der aktuelle Störfall in Cattenom im nicht-nuklearen Teil der Anlage stattfand, kann jede Störung Auswirkungen auf den nuklearen Bereich haben. Die Betreiber Cattenoms verharmlosen und vertuschen grundsätzlich, das wird auch bei der Analyse der… Read More »

Mahnwache zum 4. Jahrestag der Fukushima-Katastrophe am 11. März 2015 um 17:30 – Kornmarkt Trier

Vier Jahre dauert die Atom-Katastrophe in Japan schon an – und erst allmählich wird ihr wahres Ausmaß sichtbar: kontaminierte Gebiete, Gesundheitsschäden, heiße Reaktoren, die jederzeit wieder außer Kontrolle geraten können. Auch bei uns laufen noch neun AKW. Zum Jahrestag rufen wir – wie viele Antiatomgruppen weltweit – zur Kundgebung auf: Die Reaktorkatastrophe von Fukushima mahnt: Atomanlagen abschalten, Atommüll­produktion… Read More »

Mahnwache des Cattenom Non Merci e.V. in Perl am 14. März 2015

FUKUSHIMA ! CATTENOM ? BURE ? IST ÜBERALL EST PARTOUT Mahnwache zum 4. Jahrestag der Fukushima – Katastrophe Commémoration pour la 4ème année de la catastrophe nucléaire à Fukushima Sa. 14. März 2015 Programm: 14:30 Treffen beim Kreisverkehr, Am Dreiländereck (B419), 66706 Perl ca. 14:40 – 15:00 Kundgebung ca. 15:00 – 15:40 AntiAtomMarsch zum Torplatz,… Read More »

Grußwort/Redebeitrag Hayato FUJII/Sayonara Genpatsu Düsseldorf Fukushima Mahnwache 11.03.2014/18:00 Uhr Trier Kornmarkt

① Liebe MitstreiterInnen und Mitstreiter! Mein Name ist Hayato Fujii, und ich bin heute im Namen der Gruppe „Sayonara Genpatsu Düsseldorf e.V.“ hier. Ich freue mich sehr über die Chance, Euch hier und heute von wenig bekannten Tatsachen in Fukushima berichten zu dürfen. ② “Das Kernkraftwerk Fukushima Daiichi ist absolut unter Kontrolle!“ – das verkündet der japanische… Read More »

Einladung zur Mahnwache zum Fukushima-Jahrestag sowie zum Vortrag “Fukushima: Die andauernde Katastrophe und ihre globalen Auswirkungen” in der vhs Trier

Das Anti-Atom-Netz Trier veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Trier eine Vortragsreihe zu brennenden Themen der Atomkraft. Am 11. März, also am 3. Jahrestag der Katastrophe, wird die Reihe mit dem Vortrag: „Fukushima: Die andauernde Katastrophe und ihre globalen Auswirkungen“ abgeschlossen. Hayato Fujii, japanischer Atomkraftgegner und der Japankenner Richard Pestemer erklären, wie sich in Japan trotz der… Read More »

Bericht vom Info-Stand zur Katastrophenschutz-Woche

Wir haben am Samstag, den 15.06.2013 einen Info-Stand in der Trierer Innenstadt angeboten und zahlreich Flyer zum Thema Katastrophenschutz und natürlich die „SUPER-GAUakut“-Tabletten verteilt. Viele Besucher unseres Standes waren leicht irritiert, als wir Ihnen die vermeintlichen Jodtabletten angeboten habe…, vor allem da unser benachbartes Pannen-AKW Cattenom zur Zeit fast täglich für negative Schlagzeilen sorgt. Der… Read More »

Neue Pressemitteilung: Protest gegen Pseudobürgerbeteiligung zum Endlagerprojekt Bure geht in die zweite Runde

STOP BURE INITIATIVEN c/o Bure Zone Libre, 2 rue de l’église, F – 55290 Bure und STOP BURE Trier im Antiatomnetz Trier, Pfützenstr.1, D – 54290 Trier Gemeinsame Pressemitteilung Bure/Trier den 28. Mai 2013 Protest gegen Pseudobürgerbeteiligung zum Endlagerprojekt Bure geht in die zweite Runde: 30. Mai 2013, 18 Uhr St. Dizier Atomkraftgegner rufen nach… Read More »

Neue Pressemitteilung: Atomkraftgegner rufen zum Boykott der öffentlichen Anhörung auf

STOP BURE INITIATIVEN c/o Bure Zone Libre, 2 rue de l’église, F – 55290 Bure und STOP BURE Trier im Antiatomnetz Trier, Pfützenstr.1, D – 54290 Trier Gemeinsame Pressemitteilung Bure/Trier den 20. Mai 2013 Protest gegen Endlagerprojekt Bure: 23. Mai 2013, 18 Uhr Atomkraftgegner rufen zum Boykott der öffentlichen Anhörung auf Im französischen Bure –… Read More »

Protest gegen das Endlagerprojekt (”CIGEO“) in Bure/Lothringen und die am 23. Mai beginnende Pseudobürgerbeteiligung

Aufruf Öffentliche Anhörung CIGEO: Wir sehen uns am 23. Mai in Bure! Der internationale Antiatomkraft-Verein „Bure Zone Libre“ ruft zum Boykott der öffent­lichen Anhörung über ”CIGEO“ auf, die vom 23. Mai bis zum 15. Oktober 2013 stattfinden wird. Was ist ”CIGEO“? CIGEO steht für Centre Industriel de stockage GÉOlogique = Industriezentrum für geologische Lagerung ein… Read More »