Kategorie-Archive: trier

Aufruf: „Nie wieder ist jetzt – Hand in Hand“ am Sonntag, 07.04.2024, 12h, Porta Nigra, Trier

Mit mächtigen Protesten in den letzten Wochen haben wir deutlich gemacht:  Wir leisten, in Trier und überall, mit aller Kraft Widerstand gegen die Deportationspläne und den Hass der autoritären Rechten. Dass so viele Menschen sich endlich wehren, das macht Mut. Und doch kann es nur der Anfang sein: Weil wir den Rechtsruck ein für alle Mal stoppen wollen,… Weiterlesen »

Atomnomaden – Ein Kinoabend, der unter die Haut ging!

Am Dienstagabend trafen sich Kinobegeisterte und Atomkraftkritiker*innen gleichermaßen im Broadway Trier zu einem außergewöhnlichen Filmabend. Der Film “Atomnomaden” fesselte nicht nur durch seine packende Darstellung, sondern auch durch das anschließende Nachgespräch mit einem der beiden Regisseure, das trotz einiger technischer Hürden unglaublich aufschlussreich war und uns mit einem beklemmenden Gefühl zurückließ. Der Film selbst war… Weiterlesen »

Fukushima mahnt: Alle Atomanlagen stilllegen – keine Kooperation mit Rosatom

Am 11. März erinnerte das Anti-Atom-Netz Trier ab 17 Uhr auf dem Hauptmarkt in Trier an die noch andauernde Reaktorkatastrophe von Fukushima, die sich zum 13. mal jährt. Das Rattern der rollenden Atommüllfässer auf dem Weg zum Hauptmarkt erregte Aufsehen, viele Passanten nahmen Flugblätter, um die Aktion der Atomkraftgegner:innen mit den radioaktiven Attrappen einordnen zu… Weiterlesen »

Grußwort aus Japan zum Fukushima-Gedenktag 2024 in Trier

日本からみなさんの運動を支援します。福島における原発事故の後処理は、まだ始まったばかりで、あとどれぐらいの年月を要するのかについては具体的な見通しが立っていません。これからの人類のためにも、力を合わせて世界の原発を共に無くしていきましょう! 森啓輔 Als ein mit Euch langjährig persönlicher verbundener Aktivist aus Okinawa/ Japan entsende ich Euch die allerherzlichsten Grüße zur Unterstützung der weltweiten Anti-Atomkraftbewegung. Denn es zeigt sich bei den Folgen des Fukushima-Super-GAUs, dass bislang noch gar nicht ernsthaft mit der Beseitigung begonnen wurde. Es ist überhaupt nicht absehbar wie lange es noch dauern wird… Weiterlesen »

Pressemitteilung: Fukushima-Aktion in Trier: Infostand, „Die-In“ und Filmabend „Atomnomaden“

TRIER, 08.03.2024. Das Anti-Atom-Netz Trier lädt am 11. und 12. März zu zwei Veranstaltungen ein, um an die Reaktorkatastrophe von Fukushima zu erinnern und die andauernden Gefahren der Atomenergie zu thematisieren. Am Montag, 11. März, findet von 17 bis 19 Uhr auf dem Hauptmarkt eine Info-Aktion statt. Neben einem Infostand wird es ein „Die-In“ geben, bei dem die Teilnehmer:innen sich symbolisch… Weiterlesen »

Fukushima-Gedenktag – 11. März 2024 17:00 – Hauptmarkt Trier

Info-Aktion am Montag 11.3. von 17 bis etwa 19 Uhr auf dem Hauptmarkt in Trier Neben einem Infostand planen wir zum Jahrestag der Reaktorkatastrophe dieses Jahr ein „Die-In“ auf dem Hauptmarkt Trier. Wir haben einige Atommüllfässer-Attrappen dabei, um Passant:innen anzusprechen und unserer Flugblatt zu verteilen (s.u.). Wir freuen uns über Dein Kommen und deine Unterstützung! Um… Weiterlesen »

Agenda Kino: Anti-Atom-Netz Trier und BUND Trier-Saarburg präsentieren am 12. März 2024 um 19:30 preisgekrönten Film „Atomnomaden“ im Broadway Kino Trier

TRIER, 01.03.2024. Das Anti-Atom-Netz Trier und die Kreisgruppe Trier-Saarburg des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) laden herzlich zur Vorführung des preisgekrönten Films „Atomnomaden“ ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 12. März 2024, um 19.30 Uhr im Broadway Trier im Rahmen der Agenda-Kinoreihe in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz statt. Der… Weiterlesen »

Großdemo „Nie wieder ist jetzt!“ am 28.01.2024 an der Porta Nigra in Trier

Hiermit rufen wir zusammen mit anderen zivilgesellschaftlichen Akuter:innen zur Großdemo „Nie wieder ist jetzt!“ am 28.01.2024 an der Porta Nigra in Trier auf. Nie wieder ist jetzt! 79 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz greifen faschistische und rassistische Ideen erneut nach der Macht. In Potsdam, nur wenige Kilometer vom Ort der Wannseekonferenz entfernt, haben Vertreter:innen eines neuen… Weiterlesen »

Offenes Treffen um eine Woche verschoben

Liebe Unterstützer_innen des Anti-Atom-Netz Trier, wir möchten darüber informieren, dass unser offenes Treffen im Dezember in Trier um eine Woche nach hinten verschoben wird. Das Treffen findet jetzt ausnahmsweise am Mi, 20. Dezember 2023 um 20:00 Uhr statt. Update: Statt im FUZ treffen wir uns dieses Mal in der Gartenfeldstraße 23, 54295 Trier (Gusto Antico… Weiterlesen »

Flaggentag der Bürgermeister_innen für den Frieden am 6. Juli 2023 am Trierer Rathaus

Wir möchten euch herzlich einladen, am Donnerstag, den 6. Juli 2023, um 10.30 Uhr zum Trierer Rathaus zu kommen. An diesem Tag wird erneut die Friedensflagge gehisst, um ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Der Flaggentag der Bürgermeister_innen für den Frieden ist eine Initiative, die weltweit stattfindet. Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aus verschiedenen Städten setzen… Weiterlesen »