Category Archives: frankreich

Cattenom am Pranger – Protest sichtbar machen! Plakate und Aufkleber gibt es im Friedens- und Umweltzentrum (FUZ) Trier

Das Anti-Atom-Netz Trier hat unter dem Motto “Cattenom am Pranger – Protest sichtbar machen!” Plakate und Aufkleber gegen Cattenom, Bure und alle Atomanlagen gestaltet, die im Friedens- und Umweltzentrum (FUZ), Pfützenstr. 1 in Trier kostenlos oder gegen freiwillige Spende erhältlich sind. Wer selbst ausdrucken möchte, findet die Vorlagen auch hier auf unserer Homepage unter https://antiatomnetz-trier.de/cattenom-am-pranger/.… Read More »

Wut auf RWE und andere Stromanbieter, die auf Kohle und Atom setzen? Jetzt einfach wechseln!

Aus aktuellem Anlass (Hambacher Forst) möchten wir auf unsere Übersicht KONSEQUENTE Ökostromanbieter hinweisen, die wir ständig aktuell halten. Dort findet ihr Informationen zu Preisen und Kontaktdaten sowie Links auf die Homepages der Anbieter, die wirklich echten Ökostrom anbieten und keine Mogelpackungen, und die nicht direkt oder indirekt mit Atom- und Kohlekonzernen verbandelt sind. Damit könnt… Read More »

Pressemitteilung: Agenda Kino zeigt „A Bure pour l’ èternité” zum Tschernobyl-Jahrestag am 26. April im Broadway-Kino Trier

Am 26.04.2018 um 19.30 Uhr zeigt die Lokale Agenda Trier in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Böll-Stiftung Rheinland-Pfalz den Film „A Bure pour l’ èternité“ von Aymeric und Sébastien Bonetti im Broadway-Kino in der Paulinstraße in Trier. Der Film wird im Rahmen der Agenda Kino Reihe gezeigt. Im Anschluss gibt es einen Infostand im Foyer sowie ein… Read More »

Gedenken an Fukushima-Atomkatastrophe – AKWs abschalten

Am Montag, 12. März trotzten zwischen 40 und 60 Teilnehmer Regen und kaltem Wind und gedachten auf dem Trierer Kornmarkt der Menschen, die in Japan unter den Auswirkungen der Atomkatastrophe leiden. Das Anti-Atomnetz Trier und Greenpeace Trier hatten die Veranstaltung organisiert unter dem Motto „Atomanlagen stilllegen – kein Endlager im französischen Bure“, musikalisch wurde sie… Read More »

Pressemitteilung (mit Fotos): Cattenom abschalten, nicht weiterbetreiben! – Der Weiterbetrieb von Cattenom ist unverantwortlich

Das Antiatomnetz Trier nimmt mit Verärgerung zur Kenntnis, dass das grenznahe Atomkraftwerk Cattenom weiter am Netz bleiben soll. „Ein Ende der Laufzeit ist dringend geboten, dafür setzen sich Bürgerinitiativen, Städte und Länder seit Jahren ein, und das ist auch das Gebot der Stunde, wenn man sich die Gefahren am Beispiel von Fukushima vergegenwärtigt“, kritisiert das… Read More »

Gelber Tod auf Schienen… Urantransporte stoppen! – Streckenaktionstag am 24.02.2018!

Gelber Tod auf Schienen… Urantransporte stoppen! – Streckenaktionstag am 24.02.2018! Atomkraft? In die Knie zwingen! Uns reicht es schon lange, doch ein Ausstieg ist nicht in Sicht und die Atomindustrie fährt fort, die Erde zu verseuchen. Uran wird abgebaut, umgewandelt, angereichert, in Brennelemente gepresst, zu Atomkraftwerken transportiert und in hochradiaktiven Müll verwandelt. Täglich fährt die… Read More »

Pressemitteilung: Protestaktion gegen Atomtransporte durch Trier und Region

Für Samstag, den 24. Februar, ruft das Trierer Antiatomnetz zur Protestaktion “Gelber Tod auf Schienen” gegen die regelmässigen Transporte durch die Region auf: Gekleidet mit Strahlenschutzanzügen wird eine Gruppe AktivistInnen die Moselstrecke Richtung Koblenz mit der Bahn abfahren und dabei an mehreren Zwischenstopps symbolisch gelbes Material verteilen. Mit dieser Aktion entlang der Strecke soll die… Read More »

Pressemitteilung: Internationale Anti-Atom-Großdemo am kommenden Samstag in Straßburg

Gemeinsame Pressemitteilung von Anti-Atom-Netz Trier und Internationales Aktionsbündnis gegen Cattenom (IAC) Trier, Saarbrücken, Straßburg, Luxemburg 07.03.2017 Internationale Anti-Atom-Großdemo am Samstag, 11. März in Straßburg Motto: “Gemeinsam mit unseren Kindern sagen wir NEIN zur Atomkraft / Nucléaire, avec nos enfants, nous disons non“ Das Anti-Atom-Netz Trier ruft gemeinsam mit dem Internationalen Aktionsbündnis gegen Cattenom (IAC) und knapp zwanzig… Read More »

Aufruf: Internationale Demo in Straßburg am Samstag 11. März 2017 14 Uhr, place Adrien Zeller, 67070 Straßburg

An alle MitstreiterInnen in Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, der Schweiz, Österreich und Frankreich, Etwa zwanzig Initiativen und Vereine haben in mehreren Treffen in Straßburg und Nancy eine Großdemo in Straßburg organisiert. Unsere Demo ist eine internationale Demo, denn auch unser Gegner – die Atomindustrie – agiert international. Die Demo in Straßburg soll die erste einer… Read More »