Kategorie-Archive: aufruf

🚘 Parkplätze neu gestalten 💫 Klimagerechtigkeit jetzt!🌳

Komm am 22. August ab 12 Uhr zum Klima-Café* zum Parkplatz neben der Basilika! Facebook-Event zum Weitersagen und Einladen Wir schaffen Platz für Utopien und gestalten ein buntes Programm mit Vorträgen über aktuelle klimapolitische Themen, Workshops zum und Diskussionen über Klimakampf und einer Autorenlesung zum Buch „Ökoterroristin“. Mit der Parkplatz-Besetzung setzen wir ein Zeichen für… Weiterlesen »

Aufruf zur Mitarbeit bei der Stromwechselinitiative

HALLO ! Willst du dich für die Energiewende engagieren? Der Stromanbieterwechsel ist ein Thema, mit dem wir andere auf ihre Verantwortung für den Klimaschutz und die Zukunft der Erde aufmerksam machen. Wir sind eine Gruppe begeisterter Menschen verschiedenen Alters und Herkunft. Wir engagieren uns für die konsequenten Ökostromanbieter aus dem ÖKOSTROMREPORT. Wir machen Infostände zum… Weiterlesen »

Mahnwache in Büchel anlässlich des Hiroshima-Tags am 06. August 2020

Auf welchem Weg wird die Welt atomwaffenfrei? Die Friedensgruppe Daun lädt anlässlich des Hiroshimatages 2020 am Donnerstag, dem 6. August, zu einer Mahnwache vor dem Tor des Fliegerhorstes Büchel ein. Die Mahnwache beginnt um 16.00 Uhr . An der Mahnwache nehmen auch Abgeordnete teil, die  sich dem Appell von ICAN an die Bundesregierung angeschlossen haben, den Atomwaffenverbotsvertrag zu unterzeichnen: Jutta Paulus für B90/Die Grünen im… Weiterlesen »

Offener Brief von über 50 Initiativen und Organisationen bzgl. des Euratom-Vertrages

Zum 1. Juli 2020 übernimmt Deutschland den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Von der Bundesregierung erwarten wir, dass sie die Ratspräsidentschaft dazu nutzt, endlich einen konkreten Zeitplan für die Überarbeitung des Euratom-Vertrages zu vereinbaren. Ein Bündnis von über 50 Initiativen und Organisationen hat dazu einen offenen Brief an die Bundesregierung verfasst, der im folgenden… Weiterlesen »

[Save the date] METZ: Cattenom Berufungsverfahren am 30. Oktober um 14 Uhr

Am Mittwoch, den 30. Oktober 2019, findet im Berufungsgericht in Metz (Frankreich) der Prozess gegen acht Aktivisten und einen Angestellten von Greenpeace Frankreich statt, die in erster Instanz zu Haftstrafen mit Bewährung und in zwei Fällen sogar zu festen Haftstrafen verurteilt wurden. Was sie verbrochen haben? Sie wiesen auf die nuklearen Risiken im Atomkraftwerk in… Weiterlesen »

Fridays for Future – Globaler Klimastreik am 20.09.2019 auch in Trier #AlleFürsKlima

Am 20.9 gehen weltweit Menschen auf die Straße, um die Politik aufzufordern, wirksame Klimapolitik zu machen. Auch von Trier aus soll ein Zeichen gesendet werden, dass wir mit der jetzigen Situation nicht zufrieden sind. Deswegen treffen wir uns am Freitag den 20.9 um 10 Uhr auf dem Domfreihof, um für unsere Zukunft zu demonstrieren. Das… Weiterlesen »

Ostermarsch Büchel 2019: Atomwaffen abrüsten statt aufrüsten!

Gemeinsame Pressemitteilung des Anti-Atom-Netz Trier und der AG Frieden Trier Für Ostermontag, den 22. April um 14 Uhr rufen die AG Frieden Trier und das Antiatomnetz Trier zur Teilnahme am Ostermarsch am Fliegerhorst im Gewerbegebiet Büchel unter dem Motto „Atomwaffen abrüsten statt aufrüsten“ auf. Der Protestmarsch startet im Gewerbegebiet Büchel. Anschließend wird es ab 15… Weiterlesen »

Pressemitteilung: Kundgebung am Fukushima Jahrestag am 11. März 2019 um 17 Uhr

Am Montag, dem 11. März veranstaltet das AntiAtomnetz Trier um 17.00 Uhr eine Kundgebung auf dem Kornmarkt Trier mit Redebeiträgen, Musik und Straßentheater. Anlass ist der 8. Jahrestag der Fukushima Katastrophe. Dazu wird der Japanologe Richard Pestemer sprechen. Außerdem gibt es Redebeiträge einer Trierer Vertreterin von Fridays for Future und von Walter Schumacher von der… Weiterlesen »

Ostermarsch Büchel 2019

Atomwaffen abrüsten statt aufrüsten! Die USA wollen die Atombomben in Büchel aufrüsten. Die neuen Bomben vom Typ B61-12 sind schon in Auftrag gegeben. Die Bundesregierung beteiligt sich an dem Rüstungswettlauf: Sie will neue Bombenflugzeuge als Träger dieser Waffen anschaffen. Auch weiterhin sollen deutsche Soldaten üben, Atombomben in ihr Ziel zu steuern.Die BRD nimmt in der Welt beim… Weiterlesen »