Kategorie-Archive: aufruf

Pressemitteilung: Aktionstag in Büchel 2021: „Weg mit allen Atomwaffen!“

Das Friedens- und Solidaritätsnetzwerk in unserer Großregion „QuattroPax“* ruft zu einem Aktionstag gegen die Atomwaffen auf. Am 13. Juni 2021 findet im Rahmen der jährlichen Aktionswochen am Fliegerhorst Büchel (Verbandsgemeinde Ulmen im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz) ab 12 bis 16 Uhr eine Mahnwache gegen Atomwaffen statt. „QuattroPax möchte die Mahnwache mit einer Friedenstafel (Selbstverpflegung) und… Weiterlesen »

Ostermarsch am Ostermontag, 05.04.2021 in Büchel

“Atomkrieg aus Versehen? Wir brauchen einen Friedensplan!” Die Atommächte haben ein milliardenschweres atomares Aufrüstungsprogramm begonnen. Wir sollen glauben, es diene unserem Schutz. Aber wie sollen nukleare Massenvernichtungswaffen schützen, wenn ihr Einsatz verheerende Folgen haben wird, ja, die Vernichtung aller Lebensgrundlagen bedeutet? Wer kann einen Fehlalarm, einenComputerfehler oder einen terroristischen Cyberangriff wirksam ausschließen? Die einzige Möglichkeit… Weiterlesen »

Don’t nuke the climate! – Europäisches Statement gegen Atomkraft und für Klimagerechtigkeit

Wir, das Anti-Atom-Netz Trier, unterstützen und unterzeichnen zusammen mit zahlreichen weiteren europäischen Anti-Atom- und Klimagerechtigkeits-Aktivist*innen und Organisationen die folgende Erklärung “Don’t nuke the climate“: Don’t nuke the climate!Europäisches Statement gegen Atomkraft und für Klimagerechtigkeit Mitten in der Klimakrise bewirbt die Atomlobby Atomkraft als angeblich einfache Lösung für das Klimaproblem. Als Aktivist*innen der Klimagerechtigkeits- und Anti-Atombewegung… Weiterlesen »

🚘 Parkplätze neu gestalten 💫 Klimagerechtigkeit jetzt!🌳

Komm am 22. August ab 12 Uhr zum Klima-Café* zum Parkplatz neben der Basilika! Facebook-Event zum Weitersagen und Einladen Wir schaffen Platz für Utopien und gestalten ein buntes Programm mit Vorträgen über aktuelle klimapolitische Themen, Workshops zum und Diskussionen über Klimakampf und einer Autorenlesung zum Buch „Ökoterroristin“. Mit der Parkplatz-Besetzung setzen wir ein Zeichen für… Weiterlesen »

Aufruf zur Mitarbeit bei der Stromwechselinitiative

HALLO ! Willst du dich für die Energiewende engagieren? Der Stromanbieterwechsel ist ein Thema, mit dem wir andere auf ihre Verantwortung für den Klimaschutz und die Zukunft der Erde aufmerksam machen. Wir sind eine Gruppe begeisterter Menschen verschiedenen Alters und Herkunft. Wir engagieren uns für die konsequenten Ökostromanbieter aus dem ÖKOSTROMREPORT. Wir machen Infostände zum… Weiterlesen »

Mahnwache in Büchel anlässlich des Hiroshima-Tags am 06. August 2020

Auf welchem Weg wird die Welt atomwaffenfrei? Die Friedensgruppe Daun lädt anlässlich des Hiroshimatages 2020 am Donnerstag, dem 6. August, zu einer Mahnwache vor dem Tor des Fliegerhorstes Büchel ein. Die Mahnwache beginnt um 16.00 Uhr . An der Mahnwache nehmen auch Abgeordnete teil, die  sich dem Appell von ICAN an die Bundesregierung angeschlossen haben, den Atomwaffenverbotsvertrag zu unterzeichnen: Jutta Paulus für B90/Die Grünen im… Weiterlesen »

Offener Brief von über 50 Initiativen und Organisationen bzgl. des Euratom-Vertrages

Zum 1. Juli 2020 übernimmt Deutschland den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Von der Bundesregierung erwarten wir, dass sie die Ratspräsidentschaft dazu nutzt, endlich einen konkreten Zeitplan für die Überarbeitung des Euratom-Vertrages zu vereinbaren. Ein Bündnis von über 50 Initiativen und Organisationen hat dazu einen offenen Brief an die Bundesregierung verfasst, der im folgenden… Weiterlesen »

[Save the date] METZ: Cattenom Berufungsverfahren am 30. Oktober um 14 Uhr

Am Mittwoch, den 30. Oktober 2019, findet im Berufungsgericht in Metz (Frankreich) der Prozess gegen acht Aktivisten und einen Angestellten von Greenpeace Frankreich statt, die in erster Instanz zu Haftstrafen mit Bewährung und in zwei Fällen sogar zu festen Haftstrafen verurteilt wurden. Was sie verbrochen haben? Sie wiesen auf die nuklearen Risiken im Atomkraftwerk in… Weiterlesen »