Kategorie-Archive: russland

Der Schatten der Atomenergie über Europa: Eine Zusammenfassung der brisanten Debatte

Die Atomenergiedebatte in Europa ist komplex und umstritten. Hier sind die wichtigsten Punkte, die du kennen solltest: Der Artikel “Spaltpilz” von Claudia Detsch im ipg-journal, einer Debattenplattform für Fragen internationaler und europäischer Politik, bietet eine tiefgehende Analyse der oben genannten Aspekte der Atomenergiedebatte in Europa. Wenn du mehr über diese wichtigen Themen erfahren möchtest, solltest… Weiterlesen »

Stoppt den Deal mit Rosatom: Unterschreibe für den Stopp der Atomfabrik in Lingen!

Obwohl die Atomkraftwerke in Deutschland endlich abgeschaltet wurden, liefert die Atomfabrik in Lingen in Deutschland immer noch Brennelemente für alte Reaktoren im In- und Ausland. Und jetzt plant der Betreiber Framatome sogar, die Produktion auszuweiten und Brennelemente für Reaktoren russischen Typs herzustellen. Hierbei hat der russische Staatskonzern Rosatom seine Finger im Spiel und ist an… Weiterlesen »

Lesetipp: “Russland-Sanktionen? Ja, aber nicht für die Atomindustrie”

In einem kürzlich veröffentlichten Artikel auf Telepolis stellt Karl W. Koch die Frage, warum die EU trotz zehn erlassener Sanktionspakete gegen Russland die Atomindustrie des Landes unbehelligt lässt. Während es in anderen Bereichen wie beim Fracking-Gas aus Russland Einschränkungen gibt, läuft das Geschäft mit der Atomindustrie einfach weiter. Die EU erlaubt beispielsweise, dass der russische… Weiterlesen »

Rundbrief Februar 2023

Liebe Atomkraftgegner:innen und Freund:innen einer ökologischen Energiewende. Viel Spaß beim Lesen der ersten Ausgabe unseres Rundbriefs im Jahr 2023, dem Jahr in dem wir hoffentlich endgültig Adieu und Bye Bye zu den AKWs in Deutschland sagen können. Bitte kommt vor allem zahlreich zu unserer Veranstaltung zum Fukushima-Gedenktag am 11. März in Trier. Es ist es so so wichtig… Weiterlesen »

Trinationale Resolution gegen Brennelemente: Joint-Venture in Lingen

Nein zur französisch-russischen Atomkooperation in Deutschland – Dringender Aufruf von rund 80 Initiativen und Verbänden Rund 80 Initiativen und Verbände aus mehreren europäischen Ländern – darunter das Antiatomnetz Trier – unterstützen eine trinationale Resolution gegen die Bewilligung einer russisch-französischen Atomkooperation durch die Bundesregierung zur Brennelementeproduktion in Lingen/Emsland. Sie fordern stattdessen ein Ende der Uranverarbeitung und eine De-Nuklearisierung… Weiterlesen »