Kategorie-Archive: hintergrund

Nein, Atomkraft ist keine notwendige Energiequelle: EDF erneut von der frz. Jury für Werbeethik verurteilt

Am 8. April 2021 hatten die Initiativen “Sortir du nucléaire” und “Sortir du nucléaire Bugey” bei der Jury de Déontologie Publicitaire (Jury für Werbeethik, vergleichbar mit dem dt. Werberat) Beschwerde gegen die Anzeige “Nucléaire, une énergie nécessaire” (Atomkraft, eine notwendige Energie) auf der Website von EDF eingelegt. Dort wirbt EDF für die Atomkraft mit den… Weiterlesen »

Generische Störfälle: Beschädigte Brennelemente

Mehrere französische Atomreaktoren betroffen, EDF setzt Untersuchung fort In einem diskreten Informationsvermerk hat EDF am 13. Juli 2021 bekannt gegeben, dass bei den Brennelementen von drei französischen Atomreaktoren – Chooz, Civaux und Cattenom – Phänomene „atypischer Korrosion“ beobachtet wurden. Der Betreiber, der weder den Umfang noch die Gründe dieser Schäden erläutert, setzt seine Untersuchung fort.… Weiterlesen »

Warum gibt es eigentlich in Frankreich so wenig Kritik an der Atomenergie?

Bei Sortir du nucléaire haben wir kürzlich einige Erklärungen dafür gefunden, warum es in Frankreich so wenig Kritik an der Atomenergie gibt. Irreführende Werbung Eine Rolle spielt dabei z. B., dass EDF ungestraft irreführende Werbung verbreitet. So hat Sortir du nucléaire erneut Beschwerde beim französischen Werberat erhoben, weil EDF auf seiner Website die Atomkraft zur… Weiterlesen »

“Leiten Sie ‘kontaminiertes Wasser’ nicht ab!”

Liebe Freunde, FoE (Friends of Earth Japan) hat gerade ein umfangreiches Projekt am Laufen, um verschiedene Probleme rund um Fukushima “sichtbar” zu machen. In diesem Rahmen haben sie einen Kurzfilm über die Fischer in Fukushima erstellt. Es geht um das Thema “Ableitung des kontaminierten Wassers ins Meer”. Ihr findet das Video in der Fassung mit… Weiterlesen »

Schöne neue Reaktorwelt – mit Atommüllfressern?

In den Medien ist neuerdings die Rede von neuartigen Atomreaktoren, die ungefährlich seien und Atommüll „fressen“. Schön wär’s!Leider ist das ein Märchen, in die Welt gesetzt von der Atomindustrie und Forschungseinrichtungen, um die Atomkraft wieder „gesellschaftsfähig“ zu machen und Forschungsgelder requirieren zu können. Die Konzepte der „Generation IV“- Reaktoren basieren auf Ideen, die bereits in… Weiterlesen »

Wie die Atomkraft kräftig die Politik entlarvt

Als nach der Havarie des japanischen Atomkraftwerks Fukushima im Jahr 2011 von der Bundesregierung beschlossen wurde, bis 2022 sämtliche Atomkraftwerke in Deutschland abzuschalten, wurde das nicht nur von Atomkraftkritikern als der richtige Schritt in die Zukunft betrachtet. Wirtschaftlich gesehen sollte der Beschluss eine Weichenstellung einläuten, die Deutschland in die Spitzenliga der auf zukunftsweisende Technologien setzenden… Weiterlesen »